Faszientherapie - "Wer sich nicht bewegt, verklebt!"

Faszienforscher Dr. Robert Schleib leitet die Fascia Research Group der Universitätsklinik Ulm und ist deutschlands bekanntester Faszienforscher.

 

Wir neueste wissenschaftliche Ergebnisse beweisen, verkleben und verfilzen Faszien im menschlichen Körper, wenn wir uns nicht genügend bewegen. Dies führt zu Bewegungseinschränkungen und meistens zum Schmerz.

 

Die Folge - der Betroffene bewegt sich noch weniger und der Schmerz nimmt. 4 von 5 Deutschen haben mind. 1 x im Leben Rückenschmerzen. Oft sind Faszienprobleme eine häufige Ursache.

 

Daher gilt nach den Worten von Dr. Schleip:

"Wer sich nicht bewegt, verklebt!"

 

Daher ist neben gesunder und ausgewogener Ernährung, welche basisch orientiert sein soll, genügend Bewegung wichtig. 2 mal wöchetlich á 2 - 3 Std. werden empfohlen.

 

Einen guten Einblick zum Thema erhalten Sie im Beitrag von "Doc Esser: Der Gesundheitscheck" der am Mittwoch, 01.02.2017 im WDR gesendet wurde.

 

Hier geht´s zum Beitrag "Doc Esser: Der Gesundheitscheck" in der Mediathek.

 

Faszientherapie in der Donaupraxis Hand-in-Hand Ulm und im Therapiezentrum für Ergotherapie & Rehabilitation Weißenhorn:

 

Wir behandeln seit Jahren Faszien mit den unterschiedlichen Konzepten, Methoden und Techniken und leiten unsere Patienten dazu an, um sich selbst zuhause weiterbehandeln zu können.

 

Zur Selbstbehandlung eignen sich u. a. folgende Aspekte:

 

- Bella Bambi - Massage to go:

Mit diesen kleinen und vor allem portablen Saugglocken aus Silikon können Sie sich selbst behandlen. Selbst schwierig zu errechende Stellen am Nacken oder Rücken können damit behandelt werden.

Auch am Arbeitsplatz wie z. B. Ellbogenbehandlung am PC sind sie gut einsetzbar.

Diese sind Sie bei uns in der Praxis zu erwerben.

Mehr Info´s gibt es hier.

 

- Fascia ReleaZer nach Christopher - Marc Gordon:

Dieses Gerät ist Bestandteil eines Resilienztrainings und eignet sich ebenfalls sehr gut für die Selbstbehandlung von Faszien.

 

Terminvereinbarungen

Kontakt

Therapiezentrum für Ergotherapie & Rehabilitation

Sabine Haas-Schinzel
Gabelsbergerstr. 27
89264 Weißenhorn

Tel. 07309 - 42 99 88

 

Kontakt

Donaupraxis Hand-in-Hand

Ergotherapie & Handtherapie

Sabine Haas - Schinzel

Herdbruckerstr. 30

89073 Ulm / Donau

Tel. 0731 / 18 49 688 - 0

 

Behandlung gewünscht?

Rufen Sie in den Praxen einfach an:

Weißenhorn

Tel. 07309 / 42 99 88

Ulm

Tel. 0731 / 18 49 688 - 0

Unsere Bürokräfte sind gerne für Sie da!

 

Oder benutzen Sie unser Kontaktformular.

Aktuelles

Unser Internetauftritt

wird ständig aktualisiert!
Erfahren Sie im Internet alles über die Therapiemöglichkeiten und Services unserer Praxis.

 

Alle Meldungen

Hinweise

Sie haben Fragen zu Ihrem ersten Termin oder der Kostenübernahme durch Ihre Krankenkasse? Hier finden Sie weiterführende Informationen.

Wissenswertes von A bis Z

Bewerten Sie uns im Bewertungsportal www.jameda.de

Bewerten Sie uns bitte auf dem Praxenbewertungsportal www.jameda.de

www.jameda.de

Mitgliedschaften:

Mitglied in der DAHTH

Dt. Arbeitsgemeinschaft für Handtherapie e. V.

Zusammenarbeit mit der FASCIA RESEARCH GROUP Ulm University

 

Mitglied bei der FRS 

Fascia Research Society

Mitglied im Verein für kognitive Rehabilitation

Therapie nach Prof. Perfetti

Mitglied in der GmaR

Gesellschaft für medizinische Assistenzberufe GmAR

Mitglied bei der

EFDMA
European Fascial Distortion Model Association

BellaBambi - Faszientraining und Massage to go:

Sabine Haas - Schinzel ist Certified BellaBambi®-Teacher und Kooperationspartner der Fa. Bamberger Wellnaess GmbH.

Wir arbeiten und schulen mit der Fa. Zimmer MedizinSysteme Gmbh Neu-Ulm. Der Marktführer in Deutschland für die Elektrotherapie.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mitglied im Berufsverband

Dt. Verband der Ergotherapeuten e. V.

seit 1986

Was ist Ergotherapie? Hier erfahren Sie mehr!